Zahnfehlstellungen beeinträchtigen Haltung und Gleichgewicht

9 de November de 2022

Recent Comments

Keine Kommentare vorhanden.

Categories

Recent Posts

Neueste Kommentare

    Malokklusion ist eine abnormale Ausrichtung der Zähne. Manchmal fallen sie natürlich aus der Ausrichtung. Aber im Allgemeinen wird es durch schlechte Angewohnheiten in der Kindheit verursacht, wie zum Beispiel Daumenlutschen. Ein weiterer Faktor, der zur Verformung beiträgt, ist, wenn der Kiefer im Vergleich zu der Größe, die die Zähne erreicht haben, klein ist. In früheren Zeiten schenkten die Menschen diesem Thema wenig oder gar keine Aufmerksamkeit. Aber jetzt ist sich die Gesellschaft dieses Problems bewusster. Es ist bekannt, dass Fehlstellungen schwerwiegende Folgen haben. Wenn zum Beispiel die Zähne nicht richtig in ihrer ursprünglichen Position platziert sind, leidet die Person unter den folgenden Problemen:

    Warum wirkt sich eine Malokklusion auf Haltung und Gleichgewicht aus?

    Die Forschung zeigt, dass die schlechten Auswirkungen vom Kiefer ausgelöst werden. Genau vom Trigeminusnerv und im Nucleus vestibularis. Wieso den? Der Trigeminusnerv ist für das Kauen verantwortlich und überträgt die Stimulation auf die Muskeln, die den Mund öffnen und schließen, sprechen und atmen. Andererseits hat der Nucleus vestibularis die Funktion, visuelle Stabilität, Kontrolle und Balance aufrechtzuerhalten“. Wenn diese Nerven nicht richtig funktionieren, ist unser gesamtes System in Bezug auf Gleichgewicht, gute Körperhaltung und visuelle Stabilität betroffen.

    So lösen Sie Zahnfehlstellungen

    Interzeptive Kieferorthopädie ist die Behandlung zur Lösung von Zahnfehlstellungen. Diese Art der Kieferorthopädie wird nur bei Kindern angewendet, um die Entwicklung der Zähne zu korrigieren. Sowohl sein Wachstum als auch die Knochen des Kiefers. Um die Zahnfehlstellung frühzeitig zu beseitigen, bevor es zu spät ist. Im Falle der Korrektur eines Erwachsenen ist die einzig endgültige Lösung eine orthognathe oder maxillofaziale Operation. Und in einigen Fällen ist es notwendig, diese Operation mit Zahnextraktionen zu kombinieren oder die Breite der Zähne zu reduzieren, um Platz zu gewinnen. Zusammenfassend wird festgestellt, dass alle oben genannten Folgen durch eine schlechte Zahnstellung verursacht werden, behaupten die Experten. Viele Patienten gehen aus ästhetischen Gründen zum Zahnarzt. Das oberste Gebot in dieser Angelegenheit sollte jedoch „sich guter körperlicher Gesundheit erfreuen“, das sollte über allem stehen.

    Leave a comment